Universaler Bleedblock Le Block

auf Lager

8,90


Bleedblock Le Block

 

Neu: Der neue Trickstuff Universal Bleedblock "Le Block" ist jetzt mit allen gängigen Bremsscheibenbremsen kompatibel.

 

Ein Bleedblock ist ein einfacher, kleiner Quader, der beim Befüllungs- bzw. Entlüftungsvorgang einer hydraulischen Scheibenbremse anstelle der Bremsbeläge in den Belagsschacht des Bremssattels gesteckt wird. So wird verhindert, dass

  1. beim Entlüften unglücklicherweise Bremsflüssigkeit bzw. Öl auf die Beläge gerät
  2. sich die Kolben aufgrund des hohen Bremsflüssigkeitsdrucks aus dem Bremssattel herauspumpen können.

 

Vorteil von Flugzeug-Aluminium

Die herkömmlichen Bleedblocks aus Plastik sind viel zu weich, um am Ende des Entlüftungsvorgangs zuverlässig beurteilen zu können, ob die Bremse wirklich einwandfrei entlüftet ist und einen perfekten Druckpunkt hat. Auch die Prüfung mit eingebauten Belägen und Scheibe ist weniger aussagefähig, weil Beläge erstaunlich weich und komprimierbar sind.
Nur wenn die Nehmerkolben unmittelbar, direkt, auf einen sehr harten, ebenen Block drücken, lässt sich wirklich beurteilen, ob die Bremse luftfrei ist.

Der Block ist 10 Millimeter dick, also so dick wie zwei Beläge plus Scheibe. So lässt sich bereits an der Werkbank genau beobachten, wie gleichmäßig und wie weit die Kolben im Betriebszustand herausfahren.

 

Kompatibilität:

Trickstuff:

C21/C22
C41
Maxima

 

Magura:

Magura MT Zweikolben
Magura MT 5/  7 Vierkolben - Kabelbinder erforderlich*

 

Shimano:

XTR BR-M975 - Kabelbinder erforderlich*
XTR BR-M965/966 - Kabelbinder erforderlich*
XT BR-M775 - Kabelbinder erforderlich*
XT BR-M765 - Kabelbinder erforderlich*
SLX BR-M665 - Kabelbinder erforderlich*
LX BR-M585 - Kabelbinder erforderlich*
Deore BR-M535 - Kabelbinder erforderlich*
Saint -> 2008 - Kabelbinder erforderlich*
Hone - Kabelbinder erforderlich*

XT BR-M755/756

Deore 555 - Kabelbinder erforderlich*

BR-MT500
BR-MT400
BR-MT200
BR-M 675
BR-T 615
BR-M 575
BR-M 525
BR-M 515
BR-M 505
BR-M 495
BR-M 485
BR-M 475
BR-M 465
BR-M 445
BR-M 395
BR-M 375
BR-M 355
BR-M 315
BR-M 4050
BR-M 3050

XTR | XT | SLX | Alfine

XTR BR-M9000/ 9020
XTR BR-M985 (ab 2019) /988 /987 /985 XT BR-M8100/ M8000/ M785
XT BR-M785
SLX BR-M7100/ M7000/ M675/ M666
Deore BR-M6100/ 6000/ 615
Alfine ab 2012:
BR-S700/S7000
BR-RS785
BR-R785
BR-CX75
BR-R515
BR-R315

Saint Vierkolben/ four piston ab 2009

XTR BR-M9120,
XT BR-M8120/ M8020
SLX BR-M7120
DEORE BR-M6120
BR-MT420
SAINT BR-M820/ M810
ZEE BR-M640
BR-MT520

XTR 9100, DA 9170, Ultegra 8070, 105 7070, GRX BR-RX400, GRX BR-RX810

 

Hayes:

Prime
Dominion A2
Dominion A4

 

Formula:

Oro, Bianco, K18, K24, Puro - Kabelbinder erforderlich*

Formula RO Racing, T1 Racing, R1 Racing, R1, C1, CR3, T1, RO, Mega, The One, RX, RR1, CURA  - Kabelbinder erforderlich*

Formula Cura 4

 

Hope:

Hope Mono Mini

Hope Mono 6 Ti - Kabelbinder erforderlich*

Hope V4

 

Sram/Avid:

Elixir (alle Zweikolben-Elixir), X3 / 5 / 7 / 9 / XX, XX1, DB, Level Ulimate (ab Modelljahr 2020), TLM (ab Modelljahr 2020), TL, T, Level, Force und Red eTap AXS (ab 2020)

Code ab Modell 2011,
Code R ab Modell 2011,
Code RSC ab Modell 2011,
Guide RE

XO Trail, Elixir 9 Trail, Elixir 7 Trail
Guide Ultimate (T, R, RS, RSC)
G2 Ultimate, RSC

Apex 1, Rival 1, Rival 22, Force 1, Force 22, Red 22, S700, Level Ultimate (bis Modelljahr 2019), TLM (bis Modelljahr 2019), HRD, eTap HRD (bis 2019) – Kabelbinder erforderlich*



*Bei diesen Bremssätteln muss der Bleedblock mit einem Kabelbinder vor dem Herausfallen gesichert werden und kann nicht wie üblich mit der Belagshalteschraube gesichert werden.



Material:

Aluminium 6061, orange eloxiert


Lieferumfang:

1x Universal Bleedblock "Le Block"

 

Mehr Details hier

 

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Triple-B-Tool
20,41
Bremsflüssigkeit, Bionol, 1 Liter
39,00 / Flasche(n)

Diese Kategorie durchsuchen: Werkzeuge